K L E I N K I N D G R U P P E ( 3 – 4 j ä h r i g e )

Soziale, emotionale als auch Selbstkompetenzen, entwickeln sich im Alter von 3-6 unterschiedlich von Kind zu Kind. In Familien- oder alters-spezifischen Gruppen, werden die Kinder unterschiedlich auf den Alltag vorbereitet und in die Gesellschaft integriert. Dabei ist es wichtig zu beachten, dass sich anschließende Punkte auf mehrere Altersklassen aufteilen.

Selbstkompetenz
  • Bewegungsmöglichkeiten weiterentwickeln (spielen, experimentieren)
  • Geschicklichkeit, Koordination, Reaktionsschnelligkeit,… Gefühl der Körperkontrolle entwickeln & verfeinern
  • Möglichst viel mit Materialien, Geräten und Werkzeugen arbeitenà grob- und feinmotorische Fertigkeiten aufbauen
  • Sprechmotorische Fähigkeiten weiterentwickeln, verfeinern (viel mit den Kindern sprechen, Lieder singen, Geschichten erzählen, Filme, Reime, Fingerspiele, Wortspiele…)
  • Sinnesförderung (alle Sinne in möglichst vielfältiger Art und in verschiedenen Bereichen einsetzen, sie schulen und verfeinern)
  • Körperwahrnehmung (den eigenen Körper wahrnehmen, Körperbewusstsein stärken und einen natürlichen Umgang mit dem eigenen Körper entwickeln)
  • Eigene Gefühle und Stimmungen wahrnehmen und äußern können
  • Ausdrucksfähigkeit weiterentwickeln (mit Musik arbeiten, Zeichnen zur Musik, Fähigkeiten im technischen, bildnerischen und textilen Gestalten entwickeln,…)
  • Selbstständigkeit bei alltäglichen Tätigkeiten
  • Selbstständiges Handeln weiterentwickeln, Selbstvertrauen stärken
  • Neues ausprobieren, Natur erkunden (Ausgänge planen)
  • Über den eigenen Körper selbstbewusst bestimmen lernen
  • Sich vor verbalen Angriffen auf die eigene Person schützen lernen
  • Entscheidungsfähigkeit weiterentwickeln (Bedürfnisse wahrnehmen können, äußern)
  • Förderung der Konzentration
  • Ablenkungen wahrnehmen und auf Störungen reagieren lernen
  • Momente der Stille erleben können
Soziale Kompetenz
  • Bewegungsmöglichkeiten weiterentwickeln (spielen, experimentieren)
  • Geschicklichkeit, Koordination, Reaktionsschnelligkeit,… Gefühl der Körperkontrolle entwickeln & verfeinern
  • Möglichst viel mit Materialien, Geräten und Werkzeugen arbeitenà grob- und feinmotorische Fertigkeiten aufbauen
  • Sprechmotorische Fähigkeiten weiterentwickeln, verfeinern (viel mit den Kindern sprechen, Lieder singen, Geschichten erzählen, Filme, Reime, Fingerspiele, Wortspiele…)
  • Sinnesförderung (alle Sinne in möglichst vielfältiger Art und in verschiedenen Bereichen einsetzen, sie schulen und verfeinern)
  • Körperwahrnehmung (den eigenen Körper wahrnehmen, Körperbewusstsein stärken und einen natürlichen Umgang mit dem eigenen Körper entwickeln)
  • Eigene Gefühle und Stimmungen wahrnehmen und äußern können
  • Ausdrucksfähigkeit weiterentwickeln (mit Musik arbeiten, Zeichnen zur Musik, Fähigkeiten im technischen, bildnerischen und textilen Gestalten entwickeln,…)
  • Selbstständigkeit bei alltäglichen Tätigkeiten
  • Selbstständiges Handeln weiterentwickeln, Selbstvertrauen stärken
  • Neues ausprobieren, Natur erkunden ( Ausgänge planen)
  • Über den eigenen Körper selbstbewusst bestimmen lernen
  • Sich vor verbalen Angriffen auf die eigene Person schützen lernen
  • Entscheidungsfähigkeit weiterentwickeln (Bedürfnisse wahrnehmen können, äußern)
  • Förderung der Konzentration
  • Ablenkungen wahrnehmen und auf Störungen reagieren lernen
  • Momente der Stille erleben können
Neues ausprobieren, die Welt erkunden
  • Orientierung des Kindes in seiner Umwelt à nähere und weitere Umgebungen des Kindergartens kennenlernen
  • Öffentliche Einrichtungen kennenlernen (was passiert im Spital, was ist ein Supermarkt,...)
  • Straßenverkehr (welche Fahrzeuge gibt es,…)
  • Tiergärten besuchen (Projekte über Tiere gestalten)
  • Verschiedene Obst und Gemüsesorten kennenlernen
  • Blätter sammeln, Kastanien sammeln, Blumen sammeln,… sie trocknen lassen oder Blumen verfärben
  • Lernen, dass man die Umwelt sauber halten soll (Müll nicht auf die Straße werfen)
  • Rhythmik mit Naturmaterialien (Bsp. Blätterpolster, Kastanien,…)
  • Singen und Musizieren
  • Farben und Formen entdecken (ev. Projekte gestalten)
  • Phantasie entwickeln und Kreativität fördern
  • Werken mit Papier, Karton, Pappe, Textilien, Naturmaterialien
  • Regeln der Körperpflege veranschaulicht bekommen
Emotionale Erziehung
  • Förderung der Liebes- und Bindungsfähigkeit
  • Eine harmonische Atmosphäre im Kindergarten erleben
  • Vertrauen können
  • Feste feiern
  • Jahreskreislauf miterleben
Bewegungserziehung
  • Freude an der Bewegung erleben
  • Verschiedene Bewegungsarten kennenlernen (langsam gehen, laufen, hüpfen,…)
  • Grobmotorische Bewegungsabläufe ausprobieren und Feinmotorik schulen
  • Bewegung und Musik koordinieren
Denkförderung
  • Optische & akustische Wahrnehmungsfähigkeit ausbilden
  • Geruchs- und Geschmacksempfindungen verfeinern
  • Tast-, Berührungs-, Bewegungsempfindungen sensibilisieren
  • Materialien sortieren, ordnen, zuordnen, unterscheiden & vergleichen, Strukturen erkennen